BC.GAMEFordern Sie jetzt 5BTC an

Was ist IDO (Initial Dex Offering)?

Was ist ein IDO (Initial Dex Offering)?
Was ist ein IDO (Initial Dex Offering)?
BC.GAMEBCGAME – Das beste Casino, täglicher Gratisbonus von 5BTC!BC.GAME Kostenloser täglicher 5BTC-Bonus!
Jetzt registrieren

Dex Initial Offerings oder IDOs sind Token, die jede Art von Vermögenswerten darstellen, die auf einer dezentralen Börse (DEX) gehostet werden – ein IDO ist, wenn ein Projekt einen Token über eine dezentrale Liquiditätsbörse einführt. IDOs können für alles erstellt werden, von Kryptowährungen bis hin zu Musikalben und so weiter. IDOs geben Unternehmen ein Werkzeug, um ihre Gemeinschaften in eine Wirtschaft einzubinden, die ihre Produkte und Dienstleistungen bereichert, während sie es ihnen ermöglichen, intelligente Geschäftsentscheidungen rund um ihre Vermögenswerte zu treffen.

So wie traditionelle Startups vor dem Start Risikokapital erhalten, werden Projekte, die erste DEX-Angebote herausgeben, von einzelnen Investoren finanziert. Im Gegensatz zu einem Börsengang sind Investoren in Dex-Börsengänge niemals an dem Projekt beteiligt.
Es gibt einen Teil der ...

In diesem Artikel werden wir besprechen:

Was sind die Vorteile von IDO?

OID bietet einige Vorteile, die sie attraktiver machen können als ICOS und IEOs: sofortige Liquidität, sofortige Werbung und niedrigere Kosten für die Liste.

Wie funktionieren IDO und IEOs?

IDO bezieht sich auf den Start einer Kryptowährung in a dezentrale Vermittlung (DEX). In einem IDO ein Projekt Blockchain gibt das erste öffentliche Coin-Debüt an einem DEX, um Gelder von Privatanlegern zu beschaffen.

IDOs haben Ähnlichkeiten mit anfänglichen Umtauschangeboten (IEOs), bei denen Kryptoprojekte ihren Token starten und über eine zentralisierte Börse Geld sammeln, da beide neben dem Sammeln von Spenden auch den sofortigen Handel ermöglichen. Zentralisierte Börsen legen jedoch strenge Grundregeln fest, darunter:

  • Zahlung eines großen Betrags oder Angebots eines Teils der Token für den Umtausch;
  • Verbieten Sie dem Projekt, Ihr Token an konkurrierenden Börsen aufzulisten.
  • Sie haben nur sehr wenig Spielraum, um die Token-Verkaufsparameter eines Projekts zu steuern.
Lesen Sie auch:   Was ist Solidus Ai Tech-Kryptowährung: Vollständiger Leitfaden zum Kauf von AITECH-Kryptowährung

Auf der anderen Seite können IDOs ein viel wirtschaftlicheres Modell für die Auflistung und den Verkauf von Token anbieten. Erstens bietet ein IDO eine schnelle Liquidität mit geringem oder keinem Schlupf in den an einem DEX verfügbaren Liquiditätspools. Relativ hat es günstigere Listungskosten. Und wie IEOs ermöglicht es den sofortigen Handel.

Beispiele für DEXs, die IDO-Dienste anbieten, sind: BINDE DEX , Polkastarter und Uniswap. Die meisten Händler bevorzugen auch IDOs gegenüber ICOs, da IDO-Listings verhindern, dass der Aussteller der Token kontrolliert, wie die Spendenrunde aussehen wird. Eine der ersten IDOs, die im Weltraum gestartet wurden, war RAVEN, das im Juni 2019 an der Binance DEX notiert wurde.

Haftungsausschluss: Ansichten und Meinungen, die vom Autor oder einer in diesem Artikel erwähnten Person geäußert werden, dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung dar. Die Investition oder der Handel mit Kryptowährungen birgt das Risiko finanzieller Verluste.
Gesamt
0
Shares

Artigos relacionados